120 Mitglieder
über 1000 Bienenvölker

News

Merkblatt  -  Asiatische Hornisse

Mit 2.7.2. Nestsuche durch Triangulation hat der BGD ein weiteres Merkblatt in Zusammenhang mit der Asiatischen Hornisse veröffentlicht.
Die bestehenden Merkblätter 2.7. Asiatische Hornisse und 2.7.1. Anleitung gittergeschütztes Flugloch wurden beide vor kurzem aktualisiert.
In letzterem wurde die empfohlene Maschenweite den neusten Erkenntnissen angepasst (neu 10 – 25 mm). Dadurch werden die Sammelflüge der Bienen kaum eingeschränkt und es braucht zum Ausfliegen von Drohnen oder einer Jungkönigin kein separates Bohrloch.

Vortrag zum Thema "Dauerzucht im weiselrichtigen Volk (PIANA Methode)"

Am Höck vom 20. März gemäss Jahresprogramm hat uns Andreas Oberhänsli vom Zuger Kantonalen Imkerverein einen Vortrag zum Thema "Dauerzucht im weiselrichtigen Volk (PIANA Methode)" präsentiert.

Die Methode und auch der Vortrag waren sehr interessant und alle 22 anwesenden Vereinsmitglieder und Gäste konnten sich mit Fragen und Diskussionen einbringen.

Die Präsentation findet ihr auf der Download Seite des Zuger Kantonalen Imkervereins -> PIANA.pdf

               

Stabwechsel an der Generalversammlung vom 28. Februar 2024

Links: Robert Seematter übergiebt sein Amt als Präsident nach 12 Jahren an Thomas Amacher

Robert wurde für 33 Jahre Vorstandtätigkeit unter Applaus die Ehrenmitgliedschaft übergeben

Newsletter 

Newsletter 01_24.pdf 1'232 KB
Newsletter 02_24.pdf 358 KB
Newsletter 03_24.pdf 395 KB
Newsletter 04_24.pdf 819 KB

Nächste Termine

Mittwoch 24.04.2024

Monatshöck
19:00 - 22:00
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Aktivmitglieder
  • Ort
    Restaurant Hirschen Wilderswil

Donnerstag 25.04.2024

Vorstandsitzung
19:00 - 22:00
  • Typ
    Vorstandsitzung
  • Teilnehmer
    Vorstand
  • Ort
    Restaurant Hirschen Wilderswil

Samstag 04.05.2024

Grundkurs
08:00 - 12:00
  • Typ
    Grundkurs
  • Teilnehmer
    Grundkurs 2023/24
  • Ort
    LBS Zweilütschinen
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Keine Einträge.

Über uns 

Der Bienenzüchterverein Region Jungfrau ist Ansprechstelle für alle Imkerinnen und Imker im ganzen Amtsbezirk Interlaken und die Weiterführung vom ehemaligen Bienenzüchterverein Oberland von 1882. 
Der Verein zählt rund 130 Mitglieder, welche im Amtsbezirk Interlaken über tausend Bienenvölker betreuen. Das sind in den Sommermonaten um 4 Millionen Bienen, die nicht nur unsere Apfel - Birnenbäume und Blütenpflanzen bestäuben. Etwa ein Drittel unserer Nahrung hängt direkt von der Arbeit der Bienen ab. Dies ist deshalb auch ein existenzieller Beitrag für unsere Landwirtschaft.
In unserem Lehrbienenstand in Zweilütschinen werden von April bis Oktober regelmässige Treffen zur Aus- und Weiterbildung organisiert.